Folge xaranshop auf Facebook

xaranshop® - Die Onlineshop Software für kleine und mittelständische Unternehmen.

            « Zurück
Bestätigungsmails als SPAM erkannt, Artikelabbildung zu viel
xaranshop® V5.0
Konfiguration und Einrichtung

Name: Rüdiger Biermann          info (ατ) buchhandel-ruediger-biermann.de          http://www.buchhandel-ruediger-biermann.de
Datum: 05.10.2012 16:24:17

  Hallo Herr Görtler,

seit zwei Tagen werden die automatisch generierten Emails zur Bestellbestätigung überwiegend als Spam erkannt, was soweit geht, dass einige nicht zugestellt wurden. In der Benachrichtigung heißt es "...554 Your access to this mail system has been rejected due to the sending MTA's poor reputation....". Der Fehler tritt seit dem 3.10 auf. Vorher hatte ich noch nie Probleme damit. Ich verwende seit Anfang August die Version 5.0.16.2.

Ich habe das Dateiformat für die Emails an den Kunden und an mich jetzt auf "Text" umgestellt und hoffe, dass die Emails jetzt nicht mehr als Spam erkannt werden. Aber ich würde das wegen der besseren Lesbarkeit und der besseren Erscheinung gerne wieder auf HTML umstellen. Hätten Sie eine Idee, warum das Phänomen auftritt und was ich dagegen tun könnte?

Dann habe ich noch eine Frage zur Anzeige der Artikelabbildungen: gibt es zu einem Artikel mehrere Abbildungen, so wird beim Zoomen der Abbildungen immer eine Abbildung mehr angegeben als eigentlich da ist, also z.B. 6 Abbildungen, wenn es nur 5 gibt. Eine Abbildung wird dann doppelt angezeigt (Beispiel Artikel Nr. 01050000013). Gibt es eine Möglichkeit, das zu ändern?

Vielen Dank und freundliche Grüße
Rüdiger Biermann
 
  Thomas Görtler antwortet am 05.10.2012 16:37:28
Hallo Herr Biermann,

das Problem mit den Emails kommt normalerweise von einer Anti-Spamfilter Software, d.h. Ihr Anbieter nutzt eine entsprechende Software um potentielle Spamnachrichten zu filtern. In Ihrem Fall müsste entweder Ihr Server oder eine IP Adresse Ihres Anbieters auf einer entsprechenden sog. "Blacklist" aufgeführt sein. Sie selbst können da leider nur wenig dagegen tun. Bei Host Europe kann man den Spamfilter für Ihre Emailadresse ggf. deaktivieren. Eventuell wurde Ihre Emailadresse aber auch in gefälschten Spamnachrichten verwendet, wodurch diese jetzt in der Blacklist erscheint. Melden Sie sich einmal am Kundencenter von HE an und öffnen Sie Ihr Emailpostfach. Ich habe gerade gesehen, dass es nun möglich ist, Emailadressen in eine Whitelist einzutragen. Diese Liste wird genutzt, um bestimmte Adressen immer "durchzulassen", sprich nicht als SPAM zu markieren.

Das Format der Emails sollte hier kein Problem sein, lassen Sie es einfach wie gewohnt auf "HTML" stehen.

Das Problem mit den Artikelabbildungen wurde bereits gemeldet und ich hoffe es in der kommenden Version auszubessern. Vielen Dank für die Rückmeldung des Fehlers.

Freundliche Grüße,
Thomas Görtler
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de
  Rüdiger Biermann antwortet am 05.10.2012 16:50:21
Hallo Herr Görtler,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Wenn ich das richtig verstanden habe, zielen Ihre Vorschläge darauf ab, dass die Emails ohne Probleme bei mir ankommen. Das hat aber bisher geklappt, allerdings mit einem "Spamverdacht"-Vermerk von meinem Antivirenprogramm. Das Problem war, dass meine Kunden die gesetzlich vorgeschriebene Bestellbestätigung nicht bekommen haben. Könnte es Sinn machen, dass ich die Email neu benenne, z.B. von bestellung (ατ) ... in order (ατ) ... ?

Mit freundlichen Grüßen
Rüdiger Biermann
 info (ατ) buchhandel-ruediger-biermann.de         http://www.buchhandel-ruediger-biermann.de
  Thomas Görtler antwortet am 05.10.2012 17:47:51
Hallo Herr Biermann,

ok, falsch verstanden. Wenn die Emails bei den Kunden nicht ankommt, liegt das entweder an deren Spamfilter (worauf Sie keinen Einfluss haben) und eine Änderung der Emailadresse wird wahrscheinlich hier keine langfristige Hilfe sein. Sie können diese Möglichkeit einmal testen. Womöglich befindet sich Ihre Emailadresse bestellung (ατ) auf einer Blacklist und wird deshalb blockiert.

Freundliche Grüße,
Thomas Görtler
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de

Beitrag 1 Antwort zu diesem Beitrag schreiben
 
 

Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. © punkt Software Development 2012-2018
Dieses Angebot ist ausschließlich für Industrie, Handwerk, Handel, öffentliche Einrichtungen und die freien Berufe bestimmt
Diese Webseite wurde mit xaranshop® 5.0 erstellt
xaran® und xaranshop® sind eingetragene Markenzeichen