Folge xaranshop auf Twitter Folge xaranshop auf Facebook xaranshop auf YouTube

xaranshop® - Die Onlineshop Software für kleine und mittelständische Unternehmen.

            « Zurück
Google Merchant Center
xaranshop® V5.0
Konfiguration und Einrichtung

Name: Martin Becker          webmaster (ατ) colorado-shop.de          http://www.colorado-shop.de
Datum: 11.09.2012 17:39:27

  Leider muss ich heute noch einen dringenden Hilferuf abschicken:

Nachdem ich neue Artikel angelegt hatte, wollte ich wie gewohnt die XML-Datei für das Google Merchant Center erstellen - es geht nicht mehr. smiley08.png

Da wir unser Shopsortiment seit Jahren dort veröffentlichen und ich die immer wieder notwendigen Anpassungen stets vorgenommen habe, ist es leider ganz übel, wenn das jetzt alles weg sein sollte. Den Datenbestand bei Google von Hand zu pflegen ist schlicht Irrsinn, sind mehr als 100 Produkte dort registriert.

Bitte dringend um Abhilfe.

Schönen Abend noch
Martin Becker
 
  Thomas Görtler antwortet am 11.09.2012 17:49:30
Hallo Herr Becker,

keine Panik, ich arbeite bereits daran. Hier hat Herr Müller zuletzt gearbeitet und sehr viele Änderungen vorgenommen. Aktuell arbeite ich am Upgrade der Google Feeds sodass in der kommenden Version Anfang Oktober Datenfeeds wieder erstellbar sein werden.

Die Version der Feeds in der letzten Shopversion war leider auch nicht mehr aktuell, wodurch Google diese einfach abwies.

Ich bitte hier noch um ein wenig Geduld.

Freundliche Grüße,
Thomas Görtler
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de
  Martin Becker antwortet am 11.09.2012 18:01:19
Unsere XML-Dateien funktionierten bis dato und wurden nie zurückgewiesen. Nicht nur Herr Müller hat am Shop gearbeitet. smiley02.png
Finde ich die Einstellungen für die XLM-Datei noch irgenwo vergraben in der DB? Mit PHP-MySQL umzugehen ist für mich kein Problem.
Ob ich noch eine (ur)alte Sicherung habe, weiß ich noch nicht, da ich normalerweise nach dem Generationenprinzip immer nur die letzten 3 aufhebe.

Freundliche Grüße
Martin Becker
 webmaster (ατ) colorado-shop.de         http://www.colorado-shop.de
  Thomas Görtler antwortet am 11.09.2012 18:13:12
Hallo Herr Becker,

das Problem ist hier nicht das Auffinden der Einstellungen sondern, dass der Programmteil in der aktuellen Programmversion gar nicht da ist. Herr Müller hat zuletzt an einigen Anpassungen gearbeitet und diese leider nicht fertigstellen können. Ein Klick auf "Erstellen" eines Datenfeeds generiert leider nur eine Datei mit dem Inhalt "Test".

Im Moment gibt es keine "Zwischenlösung", leider. Wie gesagt in der kommenden Version klappt es dann wieder. Zusätzlich besteht dann auch die Möglichkeit die Dateien nicht mehr hochladen zu müssen sondern nur noch eine spezielle Datei anzugeben. Die Feeds werden dann automatisch erstellt und sind dann tagesaktuell.

Freundliche Grüße,
Thomas Görtler
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de

Beitrag 1 Antwort zu diesem Beitrag schreiben
 
 

Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. © punkt Software Development 2012-2018
Dieses Angebot ist ausschließlich für Industrie, Handwerk, Handel, öffentliche Einrichtungen und die freien Berufe bestimmt
Diese Webseite wurde mit xaranshop® 5.0 erstellt
xaran® und xaranshop® sind eingetragene Markenzeichen