Folge xaranshop auf Facebook

xaranshop® - Die Onlineshop Software für kleine und mittelständische Unternehmen.

            « Zurück
Herr
xaranshop® V5.0
Konfiguration und Einrichtung

Name: Caujolle          gerard-caujolle (ατ) gmx.de          http://www.bbb-autoshop.de
Datum: 10.07.2012 12:49:29

  Hallo Herr Görtler,
ich habe scheinbar das selbe Problem wie Herr Frischknecht, ich weiß leider nicht, ob die Fehlermeldung bei Ihnen eingetroffen ist. Ich kann leider mit der Antwort an Herr Frischknecht nicht sehr viel anfangen, da ich als Autoersatzteile-Händler nicht die geringste Ahnung habe, wo ich diesen SQL-Befehl eingeben kann!...smiley08.png
Ich habe seit Tagen sehr viel zu tun, um das Herbst-Programm vorzubereiten und würde mich auf eine schnelle Hilfe sehr freuen!
Mit freundlichen Grüßen
G. Caujolle
BBB-Autoshop
 
  Peter Nejedly antwortet am 10.07.2012 14:28:26
Ich habe auch gerade das Update gemacht mit Buttonänderung, alles ganz penibel nach Anleitung, und leider damit den Shop zerstört, ich bekomme auch eine My Sql Fehlermeldung beim Pulizieren.
 office (ατ) scooterman.at         http://www.escootershop.at
  Thomas Görtler antwortet am 10.07.2012 14:43:18
(ατ) Herr Caujolle:
Sie können den SQL Befehl auch im xaranshop® direkt im Menü "Extras" -> "SQL Befehle ..." eingeben und anschließend auf "Ausführen" klicken. Dann sollte die fehlende Spalte angelegt werden. Hier noch einmal der entsprechende SQL Befehl:


ALTER TABLE `xaranshop_artikel` ADD COLUMN `artikel_datenfeedaktiv` TINYINT(1) NOT NULL DEFAULT '1' AFTER `artikel_rssaktiv`;





(ατ) Herr Nejedly:
Ich habe einige Fehlermeldungen erhalten, die anzeigen, dass ein Teil eines Pfades nicht gefunden wurde. Ich weiß nicht ob es hierbei um Ihre Installation geht. Die Software sucht Vorlagen unter C:\Programme2\...

Bitte prüfen Sie einmal die Einstellungen im Menüpunkt "Speicherort". Sind dort die Verzeichnisse korrekt hinterlegt?
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de
  G. Caujolle antwortet am 10.07.2012 14:53:04
Es funktioniert alles wieder, vielen Dank für Ihre schnelle und effiziente Unterstützung!smiley01.pngsmiley01.pngsmiley01.png
Mit freundlichen Grüßen,
G. Caujolle
 gerard-caujolle (ατ) gmx.de         http://www.bbb-autoshop.de
  Thomas Görtler antwortet am 10.07.2012 15:20:42
Hallo Herr Nejedly,
ich denke hier fehlt noch die gesamte Tabelle "xaranshop_datenfeed".
Führen Sie hierzu über "Extras" -> "SQL-Befehle..." noch folgenden Befehl aus:


CREATE TABLE `xaranshop_datenfeed` (
`datenfeed_id` INT(10) UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCREMENT,
`datenfeed_reihenfolge` INT(10) UNSIGNED NOT NULL DEFAULT '0',
`datenfeed_aktiv` TINYINT(1) NOT NULL DEFAULT '1',
`datenfeed_klient` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',
`datenfeed_modus` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'echtzeit',
`datenfeed_dateiname` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',
`datenfeed_status` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'noch nie',
`datenfeed_dateityp` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'xml',
`datenfeed_dezimaltrennzeichen` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'punkt',
`datenfeed_datumformat` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'd-m-Y',
`datenfeed_zeilenumbruch` TINYINT(1) NOT NULL DEFAULT '0',
`datenfeed_htmlerlaubt` TINYINT(1) NOT NULL DEFAULT '0',
`datenfeed_trennzeichen` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '|',
`datenfeed_dauer` INT(10) NOT NULL DEFAULT '0',
`datenfeed_ftp` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'ftp://',
`datenfeed_benutzer` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',
`datenfeed_kennwort` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT '',
`datenfeed_datenfeedrumpf` TEXT NOT NULL,
`datenfeed_datenfeedzeile` TEXT NOT NULL,
`datenfeed_notizen` TEXT NOT NULL,
`datenfeed_datenherkunft` VARCHAR(255) NOT NULL DEFAULT 'unbekannt',
`datenfeed_zeitstempel` TIMESTAMP NOT NULL DEFAULT CURRENT_TIMESTAMP ON UPDATE CURRENT_TIMESTAMP,
PRIMARY KEY (`datenfeed_id`)
)
COLLATE='utf8_general_ci'
ENGINE=MyISAM
AUTO_INCREMENT=5;


Ich werde ich Kürze eine neue Installation zur Verfügung stellen, um diese Dinge automatisch beheben zu lassen. In der Zwischenzeit bitte ich um ein wenig Nachsicht. Herr Müller war mitten in der Entwicklung, daher kann es noch hier und da zu "losen" Enden kommen.

Freundliche Grüße,
Thomas Görtler
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de
  Peter Nejedly antwortet am 10.07.2012 15:43:20
Hallo Herr Görtler,
Vielen Dank für die Hilfestellung, die Fehlermeldung ist nun weg, soweit sschön.

Nur hat sich die Navigatinsleiste oben unter dem Banner verändert, das sah früher doch anders aus.
 office (ατ) scooterman.at         http://www.escootershop.at
  Thomas Görtler antwortet am 10.07.2012 15:49:34
Hallo Herr Nejedly,

bitte prüfen Sie die Einstellung des Menüpunkts: "Hauptnav." Ist dort unter "Einstellungen" das klassische Menü aktiviert? Ich denke Sie hatten vorher die normalen Textlinks und nicht das MegaDropDown Menü oder? Zusätzlich können Sie das MegaDropDown Menü dort unter "Einstellungen MegaDropDown" deaktivieren.

Ich hoffe Ihnen damit weitergeholfen zu haben.

Freundliche Grüße,
Thomas Görtler
 info (ατ) punktsoft.de         http://www.punktsoft.de
  Peter Nejedly antwortet am 10.07.2012 16:35:09
Vielen Vielen Dank, ich glaube jetzt ist wieder alles im grünen Bereich.
 office (ατ) scooterman.at         http://www.escootershop.at

Beitrag 1 Antwort zu diesem Beitrag schreiben
 
 

Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. © punkt Software Development 2012-2018
Dieses Angebot ist ausschließlich für Industrie, Handwerk, Handel, öffentliche Einrichtungen und die freien Berufe bestimmt
Diese Webseite wurde mit xaranshop® 5.0 erstellt
xaran® und xaranshop® sind eingetragene Markenzeichen