Folge xaranshop auf Facebook

xaranshop® - Die Onlineshop Software für kleine und mittelständische Unternehmen.

            « Zurück
Falsche Verlinkung und Formatierung
xaranshop® V4.0
Konfiguration und Einrichtung

Name: S.L. Riedl          info (ατ) xtra-praesent.de          http://www.xtra-praesent.de/shop
Datum: 07.06.2010 19:21:13

  Hallo Herr Müller, wir haben am 17.05.2010 per Fernwartung meinen Shop zusammen eingerichtet. Danach war ich einige Zeit unterwegs und habe erst wieder Zeit gefunden mich darum zu kümmern. Einiges ist leider noch zu verbessern:

1) Wenn man bei "Bestellung überprüfen und absenden" (Schritt 4) ganz unten auf den Link "Ich habe die Informationen zum Widerrufsrecht gelesen" klickt, kommt man nicht zur Widerrufsrechtseite sondern auf meine Startseite.

2) Das gleiche passiert (Hauptnavigation untere Zeile), wenn man in meinen FAQ auf eine Frage klickt. Statt innerhalb dieses Bereichs zur Antwort zu gelangen, kommt nur die Startseite.

3) Die Kategorienüberschrift (z.B. Pflanzen, Knicklichter usw.) sollten NICHT als Link dargestellt werden sondern stadessen ROT und FETT dargestellt werden.

4) Ausserdem wäre es wesentlich schöner, wenn zwischen den einzelnen Hauptkategorien ein Absatz oder wenigsten eine Linie wäre.

Ich freue mich auf Ihre Unterstützung.

Freundliche Grüße,
S.L. Riedl
 
  Thomas Müller antwortet am 08.06.2010 11:45:47
zu Frage 1: Sie können den Link selbst festlegen:

Menü » Layout » Bestellung überprüfen und absenden » zwingend erforderliche Zustimmung...

Der Link ist: ./kundeninfo.php5?s=3

also etwa

Die <a href="./kundeninfo.php5?s=3">Widerrufsbelehrung</a> wurde gelesen
  Thomas Müller antwortet am 08.06.2010 11:47:55
zu Frage 2: Klicken Sie in der Symbolleiste auf »Hauptnavigation«
Der Link ist kundeninfo.php?s=3 und kann bequem aus der Liste ausgewählt werden.
  Thomas Müller antwortet am 08.06.2010 11:50:04
zu Frage 3 und 4:
Ich werde heute eine neue Version veröffentlichen, die die gewünschten Funktionen beinhaltet.
  Thomas Müller antwortet am 08.06.2010 19:22:31
Es wird morgen (09.06.2010) eine neue Version veröffentlicht, die die gewünschten Funktionen beinhaltet.
  Thomas Müller antwortet am 09.06.2010 17:13:07
zu Frage 3 und 4:

Bitte laden Sie die aktuelle Version herunter.

xaranshop® V4.0.1.0 beinhaltet die gewünschten Funktionen.
  Thomas Müller antwortet am 13.06.2010 11:25:45
Anker werden in XHTML nicht mit name=... definiert.

Bitte lesen Sie: http://xhtml.doku.info/k94.shtml
  Saverio Lucas Riedl antwortet am 13.06.2010 13:40:13
Hallo Herr Müller, leider komme ich mit Ihrem Hinweis nicht weiter. Die Anker habe ich nach XHTML-Standard mit id="ankername" definiert. Wenn ich das Script ausprobiere funktioniert es. In meinem XARAN-Shop funktioniert es nicht. Was habe ich noch übersehen. Vielleicht sind Sie so nett und überprüfen das mal. Als wir seinerzeit die Fernwartung gamacht haben, hatten Sie mir zugesagt, dass ich evtl. Fehler noch gemeinsam mit Ihnen in einem weiteren Ferwartungsgespräch ausbügeln können. Diesen Fall haben wir hier. Meine FAQ´s haben in der V.2 wunderbar funktioniert. Und meine HTML-Kenntnisse reichen für den Hausgebrauch.

Hier der gesamte CODE:



<div class="gross" align="center">
<b>FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten</b>
</div>
<hr noshade>
<a id="TOP"></a>
<font color="#FF0000"><u>
<a href="#Frage01">01. Wie groß ist der größte Durchmesser des Phönixpalmbusches?</a><br>
<a href="#Frage02">02. Welchen Befestigung, bzw. Fuß hat denn die Palme?</a><br>
<a href="#Frage03">03. Ist die Palme wetterfest?</a><br>
<a href="#Frage04">04. Gibt es auch andere Größen?</a><br>
<a href="#Frage05">05. Gibt es ein Zertifikat, dass die Palmwedel schwer entflammbar sind?</a><br>
<a href="#Frage06">06. Kann man den Stamm oder die Palmwedel kürzen?</a><br>
<a href="#Frage07">07. Ich habe eine Deckenhöhe von 240-250 cm. Welche Palme soll ich kaufen?</a><br>
<a href="#Frage07">08. Was bedeutet zwischen 160-200cm hoch? Kann man die Höhe selbst bestimmen?</a><br>
<a href="#Frage09">09. Was bedeutet zwischen 200-250cm hoch? Kann man die Höhe selbst bestimmen?</a><br>
<a href="#Frage10">10. Was bedeutet zwischen 250-300cm hoch? Kann man die Höhe selbst bestimmen?</a><br>
<a href="#Frage11">11. Kann ich noch zusätzliche Palmwedel kaufen?</a><br>
<a href="#Frage12">12. Wie werden die Palmenwedel angebracht?</a><br>
<a href="#Frage13">13. Wie groß sind die Fische?</a><br>
</u></font>
<hr noshade>
<br>

<a id="Frage01"><u><font color="#FF0000">01. Wie groß ist der größte Durchmesser des Phönixpalmbusches?</font></u></a><br>
Je nachdem wie die Palmwedel gesteckt werden, kann der Umfang der Palmenkrone bis zu 150 cm betragen.In der Regel wird er sich aber auf ca. 100-120 cm beschränken. Man kann den Durchmesser durch versch. Massnahmen vermindern, indem man zB die Wedel kürzt, in manche der vorgegebenen Einsatzlöcher nichts einsteckt oder einfach die Krone am Kronenfuß "zusammenbindet".
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage02"><u><font color="#FF0000">02. Welchen Befestigung, bzw. Fuß hat denn die Palme?</font></u></a><br>
Hinsichtl. der Standfestigkeit liegt jeder Palme ein kurzer Aufbauhinweis bei.
Hier ein Ausschnitt als Vorab-Info:
1.Benötigt wird zunächst ein Blumentopf oder ein anderes Gefäß.<br>
2.Stellen Sie den Palmenstamm in die Mitte des Blumentopfes/gefäßes.<br>
3.Füllen Sie dann den Blumentopf/gefäß mit dem darin bereits stehenden Palmenstamm mit Sand oder Steinen oder Gips auf, damit der Palmenstamm einen festen Stand erhält. Natürlich kann die Palme auch in bereits vorhandene Blumenkästen bzw. Blumenbänke usw. gestellt werden. Entscheidend ist jedoch, daß die Palme genügend Standfestigkeit erhält. Andere Anbieter haben sehr dünne Stämme 6-8 cm mit einem Gipsfuß; das würde jedoch bei unseren Stammstärken von ca. 12-14 cm nicht ausreichen. So braucht beispielsweise eine 2,50 Meter hohe Palme etwa 35-40 cm Steckhöhe, d.h. hierfür ist ein Blumentopf/gefäß von 35-40 cm Höhe und einem Durchmesser von mindestens smiley10.png 35 cm notwendig.<br>
Auf besonderen Wunsch, können wir die Palme aber auch schon hier in einen kleinen (Plastik) Blumentopf ca. 18 cm eingipsen. Dies erfolgt für Sie kostenfrei.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage03"><u><font color="#FF0000">03. Ist die Palme wetterfest?</font></u></a><br>
Die Palmen sind nur bedingt witterungsbeständig und an sich für den Innenbereich konzipiert worden. Ein teilweises Verbleiben im Freien machen ihnen zwar nicht viel aus; z.B. für eine kleine Sommerparty o.ä.
Aber der ständige Einsatz im Freien ist sicher nicht sinnvoll, insbesondere bei Schnee, Regen, Sturm, starker Sonne usw.. Auch ständige direkte Sonneneinstrahlung ist zu vermeiden (auch Fenster oder Wintergärten) ! VORSCIHT wer etwas anderes sagt. Wir wissen, dass hier und da etwas anderes behauptet wird. Lassen Sie sich das dann lieber mit einem verlängerten Rückgaberecht garantieren! Sie könnten es evtl. gebrauchen.
Denn nach einiger Zeit Außeneinsatz wird die Palme bestimmt leiden. Wobei die Arekapalme mehr davon betroffen sein wird als die wesentlich robustere Phönixpalme.
Wir kennen übrigens einen Kunden, der eine Phönixpalme jetzt das 2te Jahr im Freien stehen hat. Sie sieht zwar nicht mehr so neu aus wie eine Palme die nur in einem Raumen steht, aber noch immer ganz akzeptabel.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage04"><u><font color="#FF0000">04. Gibt es auch andere Größen?</font></u></a><br>
Als Hersteller dieser Palmen, können wir Ihnen jedes erdenkliche Maß produzieren.
Ihr Sonderwunsch ist für uns eine Herausforderung und in der Regel OHNE KOSTENAUFSCHLÄGE.
Gerne würden wir Sie hinsichtlich der gewünschten Höhe beraten; rufen Sie uns doch am besten einfach an (0172-6866933), oder teilen uns Ihre Rufnummer mit - wir rufen zurück!
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage05"><u><font color="#FF0000">05. Gibt es ein Zertifikat, dass die Palmwedel schwer entflammbar sind?</font></u></a><br>
Ein Zertififkat, dass die Palmwedel schwer entflammbar sind haben wir leider nicht (sie sind es aber!!), da die Präparation nicht in Deutschland stattgefunden hat.
Im übrigen wäre der Stamm nicht schwer entflammbar.
Wir führen für unsere Kunden jedoch auch Flammschutzmittel, mit welchem die Wedel und der Stamm eingesprüht werden kann.
Beim Kauf des Flammschutzmittels erhalten Sie das "allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis" (=Zertifikat) dazu, das die Brandmeister in der Regel in gastronomischen Betrieben bei Dekorationen verlangen.
Für eine Palme benötigt man ca. 1 Liter.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage06"><u><font color="#FF0000">06. Kann man den Stamm kürzen?</font></u></a><br>
Im Bedarfsfall kann man sowohl den Stamm als auch die Palmwedel kürzen. Das funktioniert beim Stamm mit einer handelsüblichen Säge,(am besten eine Metallsäge), während bei den Palmwedel ein scharfes Messer ausreicht.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage07"><u><font color="#FF0000">07. Ich habe eine Deckenhöhe von 240-250 cm. Welche Palme soll ich kaufen</font></u></a><br>
In Frage käme hier die mittlere und große Palme. Beide erreichen eine Gesamthöhe von über 200 cm. Entscheidend ist hier lediglich die Stammhöhe. Wenn Sie "unter" der Palme stehen und laufen wollen, dann sollten Sie die größere Palme mit einem 190-200 cm Stamm wählen. Bei der mittleren Palme, die eine Stammhöhe von 160-170 cm hat ist ein "unten drunter laufen" für einen Erwachsenen kaum möglich. Sie eignet sich dann eher zum "darunter sitzen".
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage08"><u><font color="#FF0000">08. Was bedeutet zwischen 160-200cm hoch? Kann man die Höhe selbst bestimmen?</font></u></a><br>
Die reine Stammhöhe bei dieser (kleinen) Palme beträgt ca. 120-130 cm; die Palmwedel haben eine Länge von ca. 80-100 cm. Je nachdem wie man die Palmwedel nun einsteckt, kann dann eine Gesamthöhe zwischen ca. 160 cm bis zu max. 200 cm erreicht werden. Die Wedel können von Ihnen ganz nach Ihrer Wunschposition in den Palmkopf eingesteckt werden. Würde man die Palmwedel ganz waagerecht einstecken, dann hätte man die Gesamthöhe von ca. 120-130 cm; steckt man die Palmwedel ganz senkrecht ein, dann wären theoretisch bis zu 200 cm möglich.
Steckt man die Wedel wie auf dem Foto ein, dann erreicht man ca. 180 cm.
Es liegt demnach an Ihnen, welche Gesamthöhe Sie erreichen.
Grundsätzlich haben wir diese Palme für übliche Zimmerhöhen konzipiert.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage09"><a id="Frage09"></a><u><font color="#FF0000">09. Was bedeutet zwischen 200-250cm hoch? Kann man die Höhe selbst bestimmen?</font></u><br>
Die reine Stammhöhe bei dieser (mittleren) Palme beträgt ca. 160-170 cm; die Palmwedel haben eine Länge von ca. 80-100 cm. Je nachdem wie man die Palmwedel nun einsteckt, kann dann eine Gesamthöhe zwischen ca. 200 cm bis zu max. 250 cm erreicht werden. Die Wedel können von Ihnen ganz nach Ihrer Wunschposition in den Palmkopf eingesteckt werden. Würde man die Palmwedel ganz waagerecht einstecken, dann hätte man die Gesamthöhe von ca. 160-170 cm; steckt man die Palmwedel ganz senkrecht ein, dann wären theoretisch bis zu 250 cm möglich.
Steckt man die Wedel wie auf dem Foto ein, dann erreicht man ca. 220 cm.
Es liegt demnach an Ihnen, welche Gesamthöhe Sie erreichen.
Grundsätzlich haben wir diese Palme für übliche Zimmerhöhen konzipiert.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage10"><u><font color="#FF0000">10. Was bedeutet zwischen 250-300cm hoch? Kann man die Höhe selbst bestimmen?</font></u></a><br>
Die reine Stammhöhe bei dieser (großen) Palme beträgt ca. 190-200 cm; die Palmwedel haben eine Länge von ca. 80-100 cm. Je nachdem wie man die Palmwedel nun einsteckt, kann dann eine Gesamthöhe zwischen ca. 250 cm bis zu max. 300 cm erreicht werden. Die Wedel können von Ihnen ganz nach Ihrer Wunschposition in den Palmkopf eingesteckt werden. Würde man die Palmwedel ganz waagerecht einstecken, dann hätte man die Gesamthöhe von ca. 190-200 cm; steckt man die Palmwedel ganz senkrecht ein, dann wären theoretisch bis zu 300 cm möglich.
Steckt man die Wedel wie auf dem Foto ein, dann erreicht man ca. 250 cm.
Es liegt demnach an Ihnen, welche Gesamthöhe Sie erreichen.
Grundsätzlich haben wir diese Palme für übliche Zimmerhöhen konzipiert.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage11"><u><font color="#FF0000">11. Kann ich noch zusätzliche Palmwedel kaufen?</font></u></a><br>
Ja, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage12"><u><font color="#FF0000">12. Wie werden die Palmenwedel angebracht?</font></u></a><br>
Die Palmwedel werden in einen starken Steckschaum gesteckt, der sich am Kopf des Palmenstammes befindet. Dies hat den Vorteil, dass es ausgesprochen schnell geht und Sie die einzelnen Positionen der Palmwedel -und damit dann die Gesamthöhe und Gesamtbreite der fertigen Palme- selbst bestimmen können
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

<a id="Frage13"><u><font color="#FF0000">13. Wie groß sind die Fische?</font></u></a><br>
Die Fische sind maximal ca. 4,5 cm lang, ca. 3,5 cm hoch und ca.1,5 cm breit
<br><font size="-2"><font color="#FF0000"><a href="#TOP">Zurück zu den Fragen</a></font></font><br><br>

 info (ατ) xtra-praesent.de         http://www.xtra-praesent.de/shop
  Thomas Müller antwortet am 13.06.2010 15:39:04
Sie müssen bitte korrekt referenzieren:

Beispiel
http://www.xtra-praesent.de/shop/webseite.php5?s=10#Frage03

Beitrag 1 Antwort zu diesem Beitrag schreiben
 
 

Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. © punkt Software Development 2012-2018
Dieses Angebot ist ausschließlich für Industrie, Handwerk, Handel, öffentliche Einrichtungen und die freien Berufe bestimmt
Diese Webseite wurde mit xaranshop® 5.0 erstellt
xaran® und xaranshop® sind eingetragene Markenzeichen